Neu: Tableau Public 10.5

Veröffentlicht von Scott Tealam January 9, 2018

Tableau 10.5 ist da! Mit neuen Funktionen, damit Sie Ihre Daten noch besser visualisieren und interpretieren können. Welche Möglichkeiten haben Sie mit Tableau 10.5? Erstellen von noch interaktiveren, umfangreicheren Dashboards mit Visualisierungen in QuickInfos. Genauere Untersuchung von aussagefähigen Beziehungen zwischen Variablen mit Potenztrendlinien per Drag-and-Drop. Noch mehr Erkenntnisse aus Ihren geografischen Daten mit verbesserter Unterstützung für Geokodierung.

Tableau Public 10.5 ist da!

Kostenlos für Mac und Windows

Jetzt herunterladen



Visualisierungen in QuickInfos

Mit QuickInfo-Visualisierungen können Sie Visualisierungen aus Ihrem eigenen Entwurf in QuickInfos platzieren, so dass sie beim Zeigen mit der Maus auf einzelne Markierungen oder beim Auswählen der Markierungen eingeblendet werden. Die Daten in der Visualisierung werden automatisch für die Markierung gefiltert, auf die Sie mit der Maus zeigen oder die Sie auswählen. Dadurch können Sie und Ihre Benutzer genau die zugehörigen Daten anzeigen. Die QuickInfo-Visualisierung ist eine exzellente Möglichkeit, um eine andere Detailgenauigkeitsebene, Trends im Zeitverlauf oder eine Legende für die Hauptvisualisierung anzuzeigen.


Visualisierungen in QuickInfosErstellen einer QuickInfo-Visualisierung

Zuerst entwerfen Sie einfach eine Visualisierung in einem separaten Blatt, die Sie in der QuickInfo anzeigen möchten. Anschließend verknüpfen Sie sie über den Dialog „QuickInfo bearbeiten“ mit einem Host-Blatt.

Sie können die Visualisierung oben herunterladen und dann einen Versuch mit Ihren eigenen Daten starten! Wenn Sie eine QuickInfo-Visualisierung erstellt haben, können Sie sie auf Tableau Public hochladen und in sozialen Netzwerken teilen. Versehen Sie sie dazu mit dem Hashtag #VizinTooltip, damit Andere Ihre Kreation sehen können.

Hyper-schnelle Analyse

Hyper ist die neue In-Memory-Daten-Engine-Technologie von Tableau, die für die schnelle Dateneinspeisung und analytische Abfrageverarbeitung großer oder komplexer Datenbestände entwickelt wurde. Mit Hyper im Kern von Tableau erzielen Sie kürzere Antwortzeiten bei Abfragen, damit Sie im Flow Ihrer Analyse bleiben. Das gilt insbesondere für Berechnungen wie CountD oder Manipulation von Textfeldern.
Die Aktualisierung auf Hyper erfolgt nahtlos, eine Migration ist nicht erforderlich. Aktualisieren Sie einfach auf Tableau 10.5 und starten Sie mit Hyper neu durch!
Ein Hinweis zu Vizzes, die auf Google Tabellen zugreifen: Ihre vorhandenen Extrakte auf der Tableau Public Plattform werden während einer automatischen oder manuellen Aktualisierung via Google Tabellen ins neue .hyper-Format konvertiert, und lassen sich somit nur noch in Tableau 10.5. bearbeiten.

Weitere großartige Funktionen in Tableau Public 10.5

Welche weiteren Möglichkeiten haben Sie mit Tableau Public 10.5? Wir haben die Unterstützung für die Geokodierung von Städten in Südostasien, Mittelamerika und Südamerika verbessert. Die Postleitzahlen der USA wurden mit den neuesten Daten dieses Jahres aktualisiert.

Und wir haben Machttrendlinien hinzugefügt. Damit können Sie die Beziehungen zwischen Variablen genauer untersuchen. Ein Beispiel: Das 3. Keplersche Gesetz über die Bewegung der Planeten besagt, dass sich die Quadrate der Umlaufzeiten zweier Planeten wie die Kuben (dritten Potenzen) der großen Bahnhalbachsen verhalten. Anhand von Orbitaldaten können Sie das 3. Keplersche Gesetz in der Visualisierung unten in Form einer Machttrendlinie anzeigen.

Sie möchten mit Ihren eigenen Daten noch einen Schritt weiter gehen?

Dann haben wir das Richtige für Sie! Tableau Desktop und Tableau Online gibt es jetzt auch in der Version 10.5. Dort finden Sie diese und noch weitere Funktionen. Laden Sie eine Testversion von Tableau Desktop 10.5 herunter und sehen Sie sich an, wie Sie die Power von Tableau für das Wachstum Ihrer Organisation einsetzen können.

Wir hoffen, dass Ihnen Tableau Public 10.5 ebenso gut gefällt wie uns. Wir freuen uns schon darauf, zu sehen, was Sie mit #VizinTooltip alles anstellen!

Das Tableau Public-Team