Vorstellung von Tableau Public 2018.3: Heatmaps, transparente Blätter und vieles mehr

Veröffentlicht von Scott Tealam October 29, 2018

Tableau Public 2018.3 ist da! Welche Möglichkeiten bietet Ihnen Tableau Public 2018.3? Sie erstellen Heatmaps und weitere einzigartige Visualisierungen mit dem Markierungstyp für die Dichte, gestalten atemberaubende Visualisierungen, indem Sie Ihre Arbeitsblätter mit transparenten Hintergründen versehen, verwenden das Objekt „Schaltfläche“, um eine mühelose Navigation auf Ihren Dashboards zu ermöglichen, und sorgen mithilfe festgelegter Aktionen für interaktivere Visualisierungen.

Tableau Public 2018.3

Kostenlos für Mac und Windows

HERUNTERLADEN



Erstellen von Heatmaps mit dem neuen Markierungstyp für die Dichte

Bisher war es in Tableau schwierig, eine Konzentration von Daten auf einer Karte zu verstehen. Deshalb haben wir einen völlig neuen Markierungstyp eingeführt– die Markierung für die Dichte. Mit Markierungen für die Dichte lassen sich mühelos Heatmaps erstellen und Fragen zur räumlichen Verteilung beantworten, indem die Dichte farblich dargestellt wird. Der Markierungstyp für die Dichte erweist sich nicht nur auf Karten als nützlich, sondern auch in Streudiagrammen.

  1. Erstellen Sie eine neue Arbeitsmappe und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Datensatz her (oder verwenden Sie einen der unten bereitgestellten Datensätze).
  2. Doppelklicken Sie auf einem neuen Arbeitsblatt auf die Felder „Breitengrad“ und „Längengrad“, um sie zur Karte „Markierungen“ hinzuzufügen.
  3. Navigieren Sie zur Menüoption „Analyse“ und deaktivieren Sie die Option „Kennzahlen aggregieren“. So wird jeder Punkt zu einer eigenen Markierung, anstatt alle Punkte als eine Markierung zusammenzufassen.
  4. Ändern Sie den Markierungstyp von „Automatisch“ in „Dichte“.
  5. Klicken Sie auf den Container „Farbe“ und ändern Sie die Farbe von „Automatisch“ in eine der Dichtefarbpaletten. Probieren Sie mehrere Farbpaletten aus.

Sehen Sie selbst, wozu der Markierungstyp für die Dichte in der Lage ist! So legen Sie los: 2018.3 herunterladen und dann mit einem dieser Datensätze experimentieren

Erstellen Sie atemberaubende Visualisierungen, indem Sie Arbeitsblätter mit einem transparenten Hintergrund versehen.

In Tableau 2018.2 hatten wir eine Option hinzugefügt, um Filter, Hervorhebungen und Parameter transparent zu gestalten. Jetzt können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen – mithilfe von transparenten Hintergründen für Ihre Arbeitsblätter. Jetzt ist endlich Schluss mit dem Hacken von Hintergrundbildern für Streudiagramme. Mit wenigen Klicks können Sie jetzt einen transparenten Hintergrund für Ihr Arbeitsblatt erzeugen.

  1. Wählen Sie eine Visualisierung in einem Dashboard.
  2. Wählen Sie im Menü die Option „Format > Schattieren“.
  3. Wählen Sie im seitlichen Formatierungsbereich die Option „Arbeitsblatt“ und legen Sie als Farbe die Option „Keine“ fest.


Mithilfe des neuen Objekts „Schaltfläche“ für eine mühelose Navigation auf Ihren Dashboards sorgen

Wir haben Dashboard-Navigationsschaltflächen hinzugefügt, damit Sie die Navigation auf Ihren Dashboards erleichtern können. Sie fügen Dashboard-Navigationsschaltflächen wie jedes andere Dashboard-Objekt hinzu, damit die Betrachter eine Verbindung zu Arbeitsblättern, Dashboards, Storys und URLs herstellen können.

  1. Rufen Sie ein bereits vorhandenes Dashboard auf.
  2. Gehen Sie im Menü „Objekte“ auf der linken Seite zum neuen Objekt „Schaltfläche“. Klicken Sie auf das Objekt und ziehen Sie es auf Ihr Dashboard,
  3. Platzieren Sie die Schaltfläche an die gewünschte Stelle auf dem Dashboard.
  4. Wählen Sie ein Objekt auf Ihrem Dashboard. Klicken Sie auf die Karotte und wählen Sie im Menü die Option „Schaltfläche bearbeiten...“
  5. Richten Sie Ihre Schaltfläche ein.
  6. Klicken Sie auf „OK“.
  7. Halten Sie „Alt+Option“ gedrückt und klicken Sie auf die neue Schaltfläche, um zu navigieren.


Interaktivere Visualisierungen durch festgelegte Aktionen

Mithilfe festgelegter Aktionen können die Betrachter bestimmte Aspekte ihrer Analyse steuern, indem sie mit der Visualisierung interagieren und zum Beispiel das Zieldatum ändern oder die Farbskalierung aktualisieren. Im Blog-Beitrag von Andy Cotgreave erfahren Sie, wie Sie proportionale Hervorhebungen mit festgelegten Aktionen vornehmen.


Wir möchten sehen, was Sie mithilfe von Tableau Public 2018.3 erschaffen!

Was uns an der Einführung neuer Features am besten gefällt? Wir werden Zeuge Ihrer unendlichen Kreativität und Tatkraft. Zu sehen, wie sich diese Community ans Werk macht, ist unsere größte Inspiration!

Deshalb möchten wir erfahren, was Sie aus dieser Version alles herausholen! Haben Sie eine faszinierende Visualisierung erstellt und mit dem neuen Markierungstyp für die Dichte aufgepeppt? Dann zeigen Sie uns diese Arbeit auf Twitter unter dem Hashtag #heatmaps. Sie nutzen Twitter nicht? Dann schicken Sie Ihre Visualisierungen einfach an public@tableau.com. Vielleicht wird Ihre Visualisierung dann in einer künftigen Visualisierungsgalerie zu sehen sein!

Hoffentlich sind Sie von Tableau Public 2018.3 genauso begeistert wie wir. Wir sind schon sehr gespannt, was Sie mit dem Markierungstyp für die Dichte alles anstellen!

- Das Tableau Public Team